Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB

1.) Geltungsbereich

Für alle Bestellungen, Geld- und Warenflüsse, Kaufverträge, Rechtsgeschäfte die zwischen Toluka Kaffee (in Folge als „Verkäufer“ bezeichnet) und Nutzern (in Folge als „Verbraucher“ bezeichnet) dieser Website über unseren Online-Shop getätigt werden gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Der Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher im Sinne des KSchG (§ 1 Abs 1, Z 1,2). Verbraucher ist jede natürliche, geschäftsfähige Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Durch die Nutzung der Website und insbesondere des Online-Shops, akzeptiert der Verbraucher die hier vorliegenden AGB.

Toluka Kaffee behält sich vor, diese AGB ohne Angabe von Gründen zu ändern. Bei Nutzung der Website gilt die Zustimmung durch den Verbraucher als erteilt.

2.) Vertragspartner und Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Tobias Glaser eU / Toluka Kaffee

Die Einstellung unserer Produkte in unserem Online-Shop stellt ein verbindliches Angebot zur Anbahnung eines Vertragsabschlusses dar. Die Produkte können vorerst unverbindlich in den Warenkorb gelegt werden, welcher vor Absenden einer verbindlichen Bestellung nach Belieben geändert und korrigiert werden kann. Erst nach der Eingabe aller, durch den Verbraucher garantiert richtigen, personenbezogenen Daten und durch Klicken des Bestell-Buttons im Online-Shop wird ein verbindlicher Kaufvertrag abgeschlossen.

Alle angebotenen Produkte gelten „solange der Vorrat reicht“. Toluka Kaffee behält sich das Recht vor Bestellungen, ohne Angabe näherer Gründe abzulehnen.

3.) Preise und Versandkosten

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der abgegebenen Bestellung. Die angegebenen Preise auf der Website des Verkäufers verstehen sich als Bruttopreise inklusive der gesetzlich gültigen Umsatzsteuer in Euro.

Zusätzlich zum Produktpreis entstehen Versandkosten, die durch den Verbraucher zu tragen sind. Lieferungen innerhalb Österreichs belaufen sich pauschal auf € 5,-, Lieferungen nach Deutschland belaufen sich pauschal auf € 12,-.

4.) Lieferbedingungen und Warenverfügbarkeit

Die Versandart und der Versandweg werden von Toluka Kaffee gewählt. Die bestellten Produkte werden immer an die vom Verbraucher angegebene Lieferadresse versandt.

Sollten zum Zeitpunkt der Bestellung des Verbrauchers keine oder zu wenig Stück des von ihm gewählten Produkts verfügbar sein, so teilt der Verkäufer dem Kunden dies unverzüglich per E-Mail mit. Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar kommt kein Kaufvertrag zustande.

Liefertermine, die von Toluka Kaffee nicht schriftlich zugesichert wurden, gelten als unverbindlich.

5.) Zahlungsarten

Der Rechnungsversand erfolgt nach getätigter Bestellung per E-Mail. Die bestellte Ware kann über die Zahlungsanbieter (Stripe) im Shop (Kreditkarte, Sofortüberweisung, Apple Pay, Google Pay), per Banküberweisung unter Angabe der Bestellnummer oder bar bei Abholung oder persönlicher Lieferung bezahlt werden.

Vorkasse:

Sie erhalten unsere Bankdaten nach Bestellabschluss, der Versand erfolgt nach Zahlungseingang unter Bekanntgabe Ihrer Bestellnummer.

Kreditkarte:

Bei Aufgabe einer Bestellung übermitteln Sie uns Ihre Kreditkartendaten.

Nachdem Sie sich als Karteninhaber legitimiert haben fordern wir unmittelbar nach der Bestellung Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Transaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch unseren Zahlungsdienstleister STRIPE und Ihrem Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

SOFORT-Überweisung:

Für Überweisungen mit SOFORT müssen Sie über ein für die Teilnahme an SOFORT freigeschaltetes Online-Banking-Konto verfügen. Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Website der SOFORT GmbH weitergeleitet, auf der Sie sich als Kontoinhaber legitimieren und die Zahlungsanweisung an Toluka Kaffee bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von SOFORT durchgeführt und Ihr Konto belastet.

Barzahlung bei Abholung / Lieferung in Wien:

Sie zahlen den Rechnungsbetrag bar bei Abholung.

Vertragspartner mit Lieferadresse in Wien können sich für eine kostenfreie, persönliche Lieferung entscheiden, wenn die Bestellung mehr als 2,5kg Röstkaffee beinhaltet.

6.) Transportschäden

Bei offensichtlichen Beschädigungen Ihres Pakets bitten wir Sie, den entstandenen Schaden umgehend beim Spediteur zu beanstanden und sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Ihr Recht auf Gewährleistung oder Schadensersatz wird durch eine Versäumnis nicht gemindert, Sie helfen uns dadurch aber unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Spediteur geltend zu machen.

7.) Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8.) Gewährleistung und Garantie

Die Gewährleistung bestimmt sich nach der gesetzlichen Vorschrift zur Mängelgewährleistung.

Es besteht nur dann eine Garantie für die vom Verkäufer gelieferten Waren, wenn diese auf der jeweiligen Produktseite angegeben wurde.

9.) Haftung

Wir haften unbeschränkt für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns verursacht wurden, sofern die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Weiters haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentliche Vertragspflichten (Kardinalspflichten), auf deren Einhaltung der Verbraucher regelmäßig vertraut. In diesem Fall haften wir jedoch nur für den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden.

Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als in den oben genannten Pflichten.

Die angegebenen Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit oder für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie auf eine Produktbeschaffenheit. Weiters bleibt die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz unberührt. Soweit die Haftung für den Verkäufer ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen.

10.) Rücktrittsrecht

Der Verbraucher hat das Recht innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware durch das Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Es gilt in diesem Fall das Postaufgabedatum. Der Verbraucher ist dazu verpflichtet die erstandene Ware unverzüglich in Originalverpackung an den Verkäufer zurückzusenden. Die Versandkosten (Porto) hierfür sind vom Verbraucher zu tragen.

Bei beschädigter oder benutzter Ware steht es dem Verkäufer gegebenenfalls zu dem Verbraucher einen angemessenen Betrag, einschließlich einer etwaigen Entschädigung für den entstandenen Schaden, maximal aber in Höhe des Warenwertes in Rechnung zu stellen.

Die Rückzahlung an den Verbraucher kann bis zum Erhalt der Retoure, oder eines Nachweises über die Rücksendung, verweigert werden. Es genügt, wenn die Ware innerhalb der Frist abgesendet wird.

Ausgenommen vom Rücktrittsrecht sind Waren die speziell nach Kundenspezifikation gefertigt wurden (zB gemahlener Kaffee), sowie versiegelt verpackte Waren.

Rücktrittserklärungen und Retouren senden Sie bitte an:

Tobias Glaser eU
Heinrich Lefler Gasse 22/1/19
1220 Wien

11.) Datenschutz

Wir verarbeiten personenbezogene Daten des Verbrauchers rein zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die für einen Vertragsschluss notwendige Angabe von Daten werden vom Verkäufer zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrages verwendet. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die vom Bestell-, Auslieferungs- oder Zahlungsvorgang ausgeschlossen sind.

Der Verbraucher hat das Recht auf Antrag Einsicht über die gesammelten Daten zu nehmen. Weiters hat er das Recht unrichtige Daten zu korrigieren, sowie eine Sperrung oder Löschung seiner Daten zu veranlassen, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Näherführende Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.

12.) Vertragssprache und Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können online eingesehen werden.

13.) Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt österreichisches Recht.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, sofern für den Verbraucher keine anderen zwingenden Vorschriften gelten, Wien.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.